Weiter zum Ihnhalt

Mehrwertabgabe

Mehrwertabgabe

Berechnung und Beratung rund um die Mehrwertabgabe

Der Mehrwert entsteht durch Planungsmassnahmen für Grundstücke. Wir beurteilen und berechnen die Mehrwertabgabe für Gemeinden und Kantone und begleiten Sie im Abgabeprozess Ihres privaten Investments.

Umfangreiche Informationsplattform zur Mehrwertabgabe

In Zusammenarbeit mit Häusermann + Partner hat Wüest Partner eine Informationsplattform zur Mehrwertabgabe lanciert. Damit erhalten Sie einen Überblick über die Ermittlung der Mehrwertabgabe. Zusätzlich finden Sie Antwort auf häufige Fragen zur aktuellen Rechtslage und Rechtsprechung.

Der Mehrwertausgleich ist ein integraler Bestandteil der Raumplanung. Wüest Partner hat für die Ermittlung des Mehrwerts eine zuverlässige Berechnungsmethode entwickelt. Mit der Projekt- und arealbezogenen Mehrwertberechnung werden konkrete Projekte, Areale und Grundstücke beurteilt. Diese Berechnungsmethode dient der öffentlichen Hand als verbindliche und unabhängige Grundlage für die Veranlagung konkreter Mehrwertabgaben. 

Erstellung von Bestands- und Bedarfsanalysen auf strategischer Ebene. Diese dienen der Quantifizierung des voraussichtlichen Bauzonenflächenbedarfs für die kommenden Jahre. Die Abschätzung des Zusatzbedarfs erfolgt dabei mit einem Vergleich zwischen dem Umfang der bestehenden Bauzonenflächen und dem künftigen Flächenbedarf. Auf Grundlage dessen erarbeiten wir Lösungsstrategien zur Bereitstellung der notwendigen Flächen und evaluieren bedarfsweise Verdichtungs- und Umnutzungspotenziale. 

Mit unseren Modellrechnungen ermitteln wir die Höhe des Mehrwerts, den die öffentliche Hand auf Stufe Gemeinde oder Kanton in den nächsten Jahren aufgrund von Ein-, Auf- und Umzonungen erwarten kann. Diese Berechnungen können der öffentlichen Hand z.B. für die Revision der Ortsplanung und Budgetierung dienen. 

Begleitung von Investoren im Prozess der Mehrwertabgabe auf Basis einer ganzheitlichen Sicht. Dabei werden sowohl regionale Marktkenntnisse und Regularien als auch projektspezifische Eigenschaften berücksichtigt. Das ermöglicht die Evaluierung und Entwicklung von Lösungen, die für alle Beteiligten ausgewogen sind. 

Wie dürfen wir Sie beraten?

Nicht das Passende gefunden?

Follow us