Weiter zum Ihnhalt

Mehrwertberechnungen für die Gemeinde Köniz

19. Mai 2021

Neighborhood, Urban, Building
Die Gemeinde Köniz beauftragte Wüest Partner damit, flächendeckend Mehrwerte zu berechnen, die aufgrund der Revision der Ortsplanung und damit einhergehenden Ein-, Auf- und Umzonungen entstanden. 

Die Berechnung der Mehrwerte sollte effizient und pragmatisch erfolgen. Für die Akzeptanz in der Bevölkerung ist es von eminenter Bedeutung war es entscheidend, dass die Berechnung gleichzeitig transparente und marktgerechte Resultate hervorbrachte. 

Mit folgenden Zielsetzungen wurde das Projekt angegangen: 

  • Effizient: Bewertung von total rund 400 Parzellen 
  • Schematisch: Gleichbehandlung aller Grundstückbesitzer 
  • Transparent: Nachvollziehbarkeit des Berechnungsverfahrens 
  • Pragmatisch: den wichtigsten (aber nicht allen) Parzellenspezifika soll Rechnung getragen werden 
  • Marktgerecht: parametrisiert anhand von objektiven, effektiv beobachtbaren Kriterien 

Mehrwertabgabe.com