Immo-Monitoring 2016
Sommer-Update

CHF 320.- (zusammen mit der Frühlingsausgabe erhältlich)
jede weitere Ausgabe kostet 220.- (zzgl. Mehrwertsteuer und Versand)

Nur in digitaler Form

Neben den Hauptausgaben vom Herbst und Frühling publiziert Wüest Partner im Winter und Sommer ein digitales Update, das die neuesten Trends und Veränderungen im Immobilien- und Baumarkt zusammenfasst und zusätzliche Fachbeiträge bringt. Als Abonnement der Gesamtausgabe haben Sie exklusiv Zugang dazu.

Vorschau (PDF)

Frühlingsausgabe bestellen

Editorial

Auch wenn Teile der Schweizer Wirtschaft vom Paukenschlag des Frühsommers – dem britischen Entscheid, aus der EU auszutreten – negativ betroffen sein werden, dürften die kurzfristigen Effekte auf die Schweizer Gesamtwirtschaft eher gering ausfallen. Für das laufende Jahr geht Wüest & Partner weiterhin von einem rund einprozentigen Wirtschaftswachstum aus. Doch trotz dieser positiven Entwicklung bleiben die Impulse bei der Beschäftigungsentwicklung aus. In der Folge hat sich auch das Bevölkerungswachstum entschleunigt. Dieses veränderte Umfeld dürfte die spürbaren Mietpreisrückgänge bei den Geschäftsflächen akzentuieren und zu einer abgeschwächten Zusatznachfrage nach neuen Mietwohnungen führen.

Inhaltsverzeichnis

1. Wirtschaftsumfeld

2. Immobilienmarkt

3. Wodurch zeichnen sich Hochhäuser aus?