Weiter zum Ihnhalt

Pflegeheim-Atlas Deutschland 2018

Vor mittlerweile sechs Jahren, im Jahr 2012, begann Wüest Partner mit der Analyse des zukünftigen Bedarfs an Pflegeeinrichtungsplätzen und erstellte den Pflegeheim-Atlas. In einer Studie wurde untersucht, in welchen Regionen die Nachfrage nach Pflegedienstleistungen besonders stark ansteigen wird. Das Interesse an den Ergebnissen, war groß. Noch größer war es bei der zweiten Auflage 2016, so dass schnell die Entscheidung fiel, auch 2018 wieder eine aktuelle Analyse durchzuführen.

In der dritten Auflage 2018 des Pflegeheim-Atlas geht es erneut zunächst um eine Bestandsaufnahme: Um die gegenwärtige Ausstattung der Kreise und Städte Deutschlands mit Pflegeeinrichtungen, -plätzen und -personal und um die aktuelle ambulante Versorgung. Es folgt eine Prognose, in der der zukünftige Bedarf an Pflegeplätzen für alle Kreise Deutschlands ermittelt wird.